Kategorie: Erfahrungsberichte

Ein ganzes Leben gegen Rassismus

Ein ganzes Leben gegen Rassismus

Vor fast 30 Jahren flieht Adama Traoré aus seinem Geburtsland, der Elfenbeinküste, nach Deutschland. In den ersten Jahren seines Lebens erlebte er immer wieder rassistische Diskriminierung – im Bus, bei der Arbeit oder bei der Ausländerbehörde. Die Geschichte eines lebenslangen Kampfes gegen Rassismus.

Rassistische Reisebeschränkungen

Rassistische Reisebeschränkungen

Grenzenloses Reisen mag für viele selbstverständlich sein, für andere ist es das nicht. Behrokh schreibt über ihre eingeschränkten Reisemöglichkeiten als Iranerin und ihre wiederholten Erfahrungen mit Rassismus. Viele Türen bleiben für sie dadurch verschlossen.

Zurück nach oben